Schultüten für die I-Dötzchen

Wieder einmal spendete der Hit-Markt Gerolstein Schultüten für unsere I-Dötzchen. "Was da wohl drin ist?", wollten die Erstklässler wissen und hielten noch tapfer den gemeinsamen Fototermin durch. Dann endlich durften sie das Geheimnis des Inhaltes ihrer Schultüte lüften!

Ein großes Dankeschön an Frau Kriegsch und Frau Schmitt vom Hit-Markt!

Volksbank Eifel Mitte eG-Stiftung für Kinder und Jugendliche

Die Volksbank Eifel Mitte eG hat 2007 ihre Stiftung gegründet, um das soziale und kulturelle Leben in unserer Region besonders nachhaltig zu fördern und um ihre Mitglieder für diesen Gedanken zu gewinnen. Die Volksbank Eifel Mitte eG-Stiftung fördert Musik, Sport, Kunst, Bildung, Freizeitgestaltung, Kultur und Jugendförderung – alles, was unsere Region lebens- und liebenswert und besonders macht. Besondere Anliegen sind der Stiftung die Förderung von Kindern und Jugendlichen und die Schaffung von echten Mehrwerten. Jetzt feierte sie zusammen mit elf Schulen und Kitas die Ausschüttung 2014.
Die Stiftung unterstützt Einrichtungen, Engagements und Projekte vor Ort, bei denen sie direkt und nachhaltig Hilfe zur Selbsthilfe leisten kann – ganz im Sinne des genossenschaftlichen Leitbildes „Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele.“

Die Bank sei stolz, dass der Stiftungszweck inzwischen auch ihre Mitglieder und andere Bürger aus der Region fasziniert, die durch Zustiftungen die Stiftungsarbeit maßgeblich unterstützen, sagte Rainer Berlingen, als er jetzt zusammen mit den Kollegen des Stiftungsvorstandes, Michael Simonis und Frank Schröder, eine Feierstunde in der Volksbank eröffnete. Elf Projekte konnte die Stiftung durch ihre Ausschüttung der Erträge aus 2014 von 31.500 Euro unterstützen, allesamt Förderprojekte, die Kindern und Jugendlichen direkt zugute kommen.

Die Spendenempfänger dankten und stellten vor, was sie mit dem Geld der Stiftung inzwischen umsetzten. Das V.v.P. Gymnasium Niederprüm setzte die neu angeschaffte Mikrofonanlage ein und unterhielt mit einem lustigen Theatersketch, die Trommlergruppe der Hubert Rader Schule Gerolstein gab eine musikalische Kostprobe aus ihrer Gruppenarbeit.
 

Schultüten für die Erstklässler

Am liebsten direkt öffnen und nachsehen, das wollten die Erstklässler als sie die Schultüten, gespendet vom Gerolsteiner Hit-Markt entgegennahmen. Auf diesem Wege noch ein herzliches Dankeschön, besonders auch an Franziska Schmitt vom Hit-Markt, die die Aktion koordinierte!

Viel Spaß mit Stelzen

Dank einer großzügigen Spende von Herrn Dieter Blumberg haben unsere Schülerinnen und Schüler viel Spaß mit den neuen Stelzen. Sie sind ein sehr gefragtes Spielgerät und werden häufig genutzt.

Auf diesem Weg nochmals ein herzliches Dankeschön an den Spender!

Team mit Stern

Die Klassen 2a und 2b gewannen mit ihren Klassenleiterinnen Frau Braun und Frau Hanke-Rett bei Ausschreibung von "Team mit Stern" vom Gerolsteiner Sprudel zwei Hochbeete.

Noch rechtzeitig vor dem Winter bauten die „kleinen Gärtner“ der Grundschule Gerolstein unter fachmännischer Anleitung die zwei Hochbeete im Atrium der Grundschule auf. Die endgültige Befüllung und Bepflanzung ist witterungsbedingt erst jetzt im Frühjahr erfolgt. Die Kinder freuen sich mit ihren Lehrerinnen schon sehr darauf, ihre "Pflanzergebnisse" genießen zu können.

Nochmals vielen Dank von von den „kleinen Gärtnern“ an den Gerolsteiner Brunnen und das gesamte „Team mit Stern“ für die großzügige Unterstützung.

Zweitklässler freuen sich über neues Unterrichtsmedium

Neues Whiteboard für Schüler an der Waldstraße

Dank einer gemeinsamen Spende des Bürgerdienst e.V. sowie des Fördervereins der Grundschule Gerolstein konnte ein großer Wunsch erfüllt werden. Die Anschaffung eines sogenannten Whiteboards,  einer interaktiven „Lerntafel“ , die die herkömmliche Tafel ersetzt, können neben den im Unterricht üblichen Notizen auch Lernsoftware und Lehrfilme ohne großen Aufwand eingesetzt werden. Da Medienbildung auch im Primarbereich immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist die Schule sehr auf die Vermittlung von Medienkompetenz bedacht. Alle Schülerinnen und Schüler freuen sich zusammen mit ihren Lehrerinnen über das neue Board und bedanken sich herzlich bei den Spendern. Das Foto zeigt die Kinder der Klasse 2b zusammen mit Bernd Schmitz, Leiter des Schulverwaltungsamtes, Stefan Gerber, Schulleiter, Werner Peters vom Bürgerdienst e.V., Mathias Pauly, Bürgermeister, Tatjana Fuchs, Klassenleiterin sowie Lisa Rickal, FSJ-lerin. Auf dem Foto fehlt Britta Ubl, die Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule.

Gerolsteiner spendet 9.000 Euro für Kinder vor Ort

Die Grundschule freut sich über 1.500 Euro für neue Laptops

Gerolstein, 24. Januar 2013 Verantwortung für die Region ist Gerolsteiner ein Anliegen – nicht nur im Quell-, Produkt- und Umweltschutz, sondern vor allem auch im sozialen Bereich. Im Rahmen der jährlichen Weihnachtsspende übergab Axel Dahm, Vorsitzender der Geschäftsführung des Gerolsteiner Brunnen, im Hubertus-Rader-Förderzentrum in Gerolstein jeweils 1.500 Euro an sechs Bildungs- und Fördereinrichtungen für Kinder in den Verbandsgemeinden Gerolstein, Daun und Hillesheim. Bei dem Betrag handelt es sich um den Erlös aus der Tombola der Betriebsweihnachtsfeier, der von der Unternehmensleitung aufgerundet wurde.

Mit jeweils 1.500 Euro wurden neben dem Hubertus-Rader-Förderzentrum die Kindertagesstätten Neunkirchen-Steinborn, Thomas-Morus Daun, St. Nikolaus Daun, die integrative Kita Hillesheim sowie die Grundschule Gerolstein bedacht. „Das Fördern von Kindern ist die wichtigste Investition", sagte Dahm. „Mein Dank gilt deshalb unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich für den guten Zweck engagiert haben." Mit eigens einstudierten Liedern umrahmten die Kinder des Hubertus-Rader Förderzentrums die kleine Feierstunde.

Die Grundschule wird das Geld für die Anschaffung neuer Laptops verwenden.

Grundschule Gerolstein
Waldstr. 15
54568 Gerolstein

 

Telefon

06591-3372

 

Fax  

06591 -980302

 

Email   

Info(at)grundschule-gerolstein.de

 

Unsere Sekretariatszeiten

7.45 Uhr-12.00 Uhr

Montag - Freitag


Besucher: